Sewansee - Dorf Yenokavan - Wanderung Lastiver

 

Sewansee – Dorf Yenokavan – Wanderung Lastiver

Wir besuchen die Perle von Armenien, den blauen Sewansee, der im armenischen Hochland gelegen ist. Er ist nicht nur die größte Quelle an Frischwasser in der Region, sondern auch der größte See im ganzen Kaukasus.

Außerdem besuchen wir das Sewanawank Kloster an der Nordwestküste des Sees. Einst lag das Kloster auf einer kleinen Insel, die inzwischen aber mit dem Land verbunden ist.

Sewanawank

Wir starten unsere Wanderung und gehen zum schönsten und malerischsten der Tavush Region – den Lastiver Höhlen. Lastiver ist ein Höhlen-Komplex mit antiken Felsmalereien und lieg im Tal des Khachakhbyur Flusses, drei Kilometer vom Dorf Yenokavan.

Der Pfad zu den Höhlen, geht durch einen dichten und wunderschönen Wald, in welchem sie auch eine Vielzahl von Wasserfällen sehen und die frische Luft ebenso genießen können, wie die schöne Natur.

Lastiver Höhlen

Während der mongolischen Invasionen im zwölften und dreizehnten Jahrhundert, haben sich die Menschen dieser Region in diesen mittelalterlichen Höhlen versteckt. Um zu ihnen zu gelangen, mussten sie eine lange Leiter aus Baumstämmen bilden, eine über der nächsten. Die Konstruktion war wie ein Damm und dies ist auch der Grund, warum die Menschen in der Region sie „Lastiver“ nennen, was in etwa „Damm auf“ bedeutet.

Lastiver

Reliefs von unglaublicher Schönheit sind auf den Höhlenwänden abgebildet, welche in unserer heutigen Zeit perfekt erhalten sind.

Camping in den Baumhütten oder im Pavillon am Wasserfall.

Bei angenehmem Wetter kann jeder im Khachakhpur River schwimmen.

Wer möchte, kann auch (vor dem Abstieg oder nach dem Abstieg) mit der Zipline fahren (der Preis beinhaltet nicht den Ausflug).

Zipline ist ein ausgedehntes Stahlseil, welches bergab zwischen speziellen Plattformen befestigt ist. Sie gleiten auf fünf verschiedenen Seilen: 135m, 200m, 268m, 375m und 750m. Die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt dabei fünf m/s, die Höhe beträgt 200-300 Meter.

 

Dauer: 10-11 Stunden

Preise für Gruppen- und Tagestouren

(Die angegebenen Preise beziehen sich auf das Transportmittel, unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer)

Preis ohne Reiseleiter
1-3 Pers. 4-6 Pers.
bis zu 7 Pers.
85 Euro
95 Euro
Auf Anfrage
Preis mit Reiseleiter
1-3 Pers. 4-6 Pers. bis zu 7 Pers.
135 Euro
145 Euro
Auf Anfrage
Nicht im Reisepreis enthalten:
  • Eintrittskarten zu historischen und kulturellen Zentren;
  • (+374 91) 01 56 60 (Viber, Whatsapp)

Top